Lage & Anfahrt

Einzigartige Enklave der Künstler

Im 18. Jahrhundert war Dresden die Sommerresidenz von Friedrich August I aber ebenso eine Enklave für viele große Künstler und hervorwagenden Komponisten, wie z.B. für Carl Maria von Weber und Richard Wagner ebenso
wie für den Poeten und Denker Friedrich Schiller.
Auch heute noch ist Dresden ein Mekka für Künstler.

Einfache Verbindung zum Stadtzentrum

Das Schlosshotel in Pillnitz liegt direkt oberhalb der Elbe unweit des Elbsandsteingebirges und der tschechischen Grenze.
Das Hotel ist ca. 10 km vom Stadtzentrum entfernt, welches einfach mit der DVB (per Bus oder Fähre und Straßenbahn) oder mit dem Elbdampfer zu erreichen ist. Die letzte Option ist besonders zu empfehlen, denn dann werden Sie die Gelegenheit haben, von den Wellen des Flusses aus einen herrlichen Blick auf das Wasserpalais des Schlosses zu bekommen.

Entdecken Sie die Umgebung

Pillnitz ist ein absolutes Muss, wenn Sie auf der Suche nach Frieden, Freude und Entspannung sind.

Entkommen Sie dem Stress und den überfüllten Straßen: Genießen Sie einen sorglosen Spaziergang im Schlosspark oder in den malerischen und romantischen Weinbergen. Falls Sie aktiv bleiben möchten, können Sie sich Fahrräder oder Kanus ausleihen und den Fluss entlang die Umgebung entdecken. Statten Sie von Pillnitz aus den verschiedenen Sehenswürdigkeiten Dresdens und der Sächsischen Schweiz einen Besuch ab.

Christhard // Schweiz // Booking.com  // September 2016

Wir konnten das Hotel recht kurfristig für eine Gemeindereise buchen. Die ruhige Lage des Hotels hat uns sehr gefallen. Die Austattung der Zimmer ist vorzüglich. Das Personal hat uns sehr herzlich und zuvorkommend begrüsst und begleitet. Das tolle Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Sehr empfehlenswert!

Christhard // Schweiz // Booking.com // September 2016
Frank B. // HRS  // Juli 2016

Sehr freundliches und ausgeglichenes Personal, sehr schöne Schlossanlage, sehr gutes Frühstücks-Buffet, kostenlose Parkplätze, sehr sauber, ruhige Lage, landschaftlich fußläufig

Frank B. // HRS // Juli 2016
EPH // Berlin // Expedia  // Oktober 2016

Perfekt für Touren nach Dresden, zur Bastei oder im unmittelbaren Umfeld von Schloß Pillnitz geeignet. Nichts für Nachtschwärmer, da etwas zu weit von den zentralen Attraktionen Dresdens. Aber gut geeignet für Romantiker, da unweit der Elbe mit sehr schönem (Rad-)Wanderweg. Fußläufig gibt es eine Elb-Fähre, die einen zu einem ehemaligen Fährhaus im Tudor-Stil bringt... darin ist heute ein interessantes Restaurant mit Biergarten.

EPH // Berlin // Expedia // Oktober 2016
Torsten // Booking.com // Oktober 2016

Die Lage, das Frühstück und Kücke zum Abend waren sehr gut. Die Verbindung nach Dresden mit den öffentlichen Verkehrsmitteln war sehr gut ohne Umsteigen direkt bis in die Altstadt. Leider kein Wellnessbereich.

Torsten // Booking.com // Oktober 2016
Andre F.// HRS // Dezember 2016

Ohne Beanstandung. Sehr Empfehlenswert.

Andre F.// HRS // Dezember 2016
Firmenkunde // Hotel.de // Oktober 2016

wunderschön gelegen, direkt am Pillnitzer Schlossgarten und der Elbe

Firmenkunde // Hotel.de // Oktober 2016
Anja // Booking.com  // Juni 2016

Sehr freundlicher Empfang, Wünsche zum Zimmer wurden berücksichtigt, frisch zubereitete Eierspeisen zum Frühstück, sehr schöne Auswahl, anhaltend hohe Servicequalität.

Anja // Booking.com // Juni 2016
Wolfgang B. // HRS  // Oktober 2016

Schöne Lage in Elbnähe und im Schloßpark Pillnitz, der erstaunenswert ist. Exellente Atmosphäre im Hotel. Hervorragender Service, Freundlichkeit des Personals. Parkplatz am Hotel.
Ein Tipp: wem das Duschen in der Badewanne beschwerlich ist, kann nach einem Zimmer mit bodengleicher Dusche fragen, dann ohne Wanne.

Wolfgang B. // HRS // Oktober 2016

Ihr Weg zu uns

Unser hilfreicher Ratgeber hilft Ihnen uns direkt zu finden:

  • mit dem Auto über die A17 oder die A4, am besten können Sie den Anweisungen auf Google Maps folgen
    Achtung! Häufige Radarkontrollen in Pirna & auf der Pillnitzer Landstraße, vor allem in den 30er Zonen!
  • mit dem Zug bis Dresden Hauptbahnhof, weiter am Bahnhof mit der S1 Richtung Schöna oder der S2 Richtung Pirna bis zum Bahnhof DD-Niedersedlitz fahren. Dort in den Bus 88 umsteigen und bis zur Endhaltestelle Kleinzschachwitz fahren, dort mit der Fähre auf die andere Flussseite übersetzen. Von hier aus gelangen Sie zu Fuß an der Elbe entlang zum Hotel.
  • mit dem Zug bis Bahnhof Neustadt, weiter mit der Straßenbahn Nr. 6 (Richtung  Niedersedlitz) bis Haltestelle Schillerplatz, umsteigen in den Bus Nr. 63 bis Pillnitzer Platz
  • mit dem Flugzeug: am Flughafen Dresden nehmen Sie den Pendlerzug Nr. 2 bis Bahnhof Neustadt oder Hauptbahnhof, umsteigen in den Pendlerzug Nr. 1 (Richtung Schöna) bis zum Bahnhof Niedersedlitz, weiter mit dem Bus Nr. 88, welcher Sie bis zum Fähranleger Kleinzschachwitz bringt. Von hier aus gelangen Sie zu Fuß an der Elbe entlang zum Hotel.
  • mit dem BerlinLinienBus, welcher 6 Mal täglich vom Flughafen Berlin Tegel, vom Zentralen Omnibusbahnhof am Funkturm und Flughafen Berlin Schönefeld bis zum Hauptbahnhof oder zum Schlesischen Platz in Dresden fährt. Kosten ca. 9,00 € pro Person.
  • wir können Sie auch mit unserem hauseigenen VIP-Shuttle abholen und direkt zum Hotel fahren. Transfer für max. 4 Personen vom Bahnhof 28,00 €, vom Flughafen 36,00 €.
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen